SAP Beratung

KaTe styx.GUI für SAP

Der Großteil der SAP Anwender eines Unternehmens greift mittels SAP GUI auf ABAP basierte Anwendungen der Module FI, CO, MM, etc. zu. Außerdem wird der Business Explorer (BEx) zur Erstellung und Anzeige von Reports des BI Systems verwendet.

Die Administration dieser Anwender in komplexen SAP Landschaften stellt eine große Herausforderung dar. Ziel ist es daher immer, die optimale Betriebseffizienz unter Berücksichtigung von Leistung, Kosten und Sicherheit zu erreichen.

Das Verfahren

Neben der Kerberos Funktionalität sind der SAP SNC Layer (Secure Network Communication) und das standardisierte GSS-API (Generic Security Services API) die maßgeblichen Bestandteile unserer Single-Sign-On Lösung.

Durch die Aktivierung des SNC Layers ist das SAP System in der Lage, ein Kerberos Ticket vom Key Distribution Center entgegen zu nehmen. Dieses kann dem GSS-API beim Anmeldevorgang zur Verfügung gestellt werden. Ein erfolgreiches Mapping zwischen dem Domänen- und dem SAP Benutzer ermöglicht den Zugriff auf das System ohne Eingabe von User-ID und Kennwort.

So funktioniert styx.GUI

Mit dem Einzug von NetWeaver in die SAP Systemlandschaft werden JAVA Applikationen immer wichtiger. Daher ist eine Single-Sign-On Lösung nicht nur für den ABAP Stack relevant. Wir bieten Ihnen dafür auch unsere Lösung styx.JAS, eine Integration Ihrer J2EE Engines in das Single-Sign-On Szenario.

KaTe styx.GUI

SAPGui, Business Explorer (BEx)

  • Benutzerzufriedenheit

    Höhere Benutzerzufriedenheit durch einfache Anmeldung.

  • Kein Passwort-Chaos

    Vermeidung eines Passwort-Chaos, hervorgerufen durch eine Vielzahl an SAP Systemen und Mandanten.

  • Kostenreduktion

    Entlastung des Helpdesk und Kostenreduktion durch weniger Kennwortrücksetzungen.

  • Erhöhte Sicherheit

    Erhöhte Sicherheit durch Einbeziehung des LDAP (z.B. Active Directory) als SAP Zugangskontrolle.

  • Klare Konfiguration

    Keine Installation zusätzlicher Client-Software mit eigener Anmeldeprozedur erforderlich.

  • Schnelle Einrichtung

    Leichtere und schnelle Erreichung der Effizienz-Ziele im Zuge der Einführung von Self-Services.